Das neue Gerber

Endlich ist es soweit. Am 23. September 2014 hat es eröffnet - das neue Shopping-Center inmitten von Stuttgart.
Aussenvisualisierung Gerber Stuttgart | ALDINGER+WOLF
Gerber Stuttgart

In unserer Visualisierung existiert es natürlich schon längere Zeit. Als Visualisierung der Immobilie, wurde es intensiv für die Vermarktung eingesetzt. Als die erste Idee zu diesem Projekt geboren war, dienten die ersten Bilder der Architektur Visualisierung zum Überzeugen der kommunalen Entscheider. Eine erste 3D Animation half hierbei, den verschiedenen Beteiligten, die Konzeption und städtebauliche Tragweite des Projektes zu beurteilen.

Weiter Visualisierungen folgten.

Ein ausgeschriebener Architektur-Wettbewerb brachte mit dem Sieger, Bern Albers,  die aktuelle Fassade. Später wurde die Ippolito Fleitz Group mit der Gestaltung der Mall beauftragt. Das Projekt hat die Phoenix Real Estate im Auftrag der Württembergischen Versicherung realisiert.

Das Gerber im städtebaulichen Kontext

Die Lage an einem Hang, macht es notwendig, die Shopping-Mall sehr geschickt zu führen um den Geländesprung für die Eingänge intelligent zu nutzen. An der Ecke Tübinger Straße zur Paulinenbrücke, springt das Ensemble leicht zurück und es entsteht eine passende urbane Platzsituation.

Visualisierung Luftbild Gerber Stuttgart | ALDINGER+WOLF
Das Gerber Stuttgart